Bleaching in unserer Zahnarztpraxis in Herne

Die Farbe unserer Zähne ist einerseits genetisch festgelegt, andererseits kommt es durch bestimmte Nahrungs- und Genussmittel wie Kaffee und Rotwein zu Verfärbungen, da sich in der obersten Schicht der Zähne gewisse Ablagerungen bilden. Aufhellende Zahncremes haben in der Regel wenig Nutzen, da sie lediglich oberflächlich wirken und in manchen Fällen mehr Schaden anrichten, als die Zähne weißer machen. Ein professionell durchgeführtes Zahnbleaching ist hier die richtige Alternative, um verfärbte Zähne ein paar Nuancen aufzuhellen.

Bleaching in Herne

Beim Bleaching wird zwischen dem In-Office-Bleaching und dem Home-Bleaching unterschieden. Das In-Office-Bleaching findet direkt in unserer Praxis statt. Hier führen wir zunächst eine professionelle Zahnreinigung durch, bevor wir ein Gel auftragen um die Zähne aufzuhellen, welches anschließend mit einer speziellen Lampe aktiviert wird. Für das Home-Bleaching erhalten Sie von uns eine speziell angefertigte Schiene, die Sie je nach gewünschter Aufhellung ein paar Stunden oder mehrere Nächte hintereinander tragen. Indem das Aufhellungsgel in die Zahnoberfläche eindringt, werden dort Sauerstoffradikale freigesetzt, die die Zahnfarbe schließlich verändern.

Neben diesen beiden Varianten gibt es noch das so genannte interne Bleaching, dass bei wurzelbehandelten Zähnen Anwendung findet. Diese können sich nach einiger Zeit von innen heraus verfärben. Für die Zahnaufhellung füllen wir ein Bleichmittel in den Zahn ein, wodurch dieser wieder seine ursprüngliche Farbe erhält und somit nicht mehr negativ auffällt.

Wir bieten Ihnen auch die Möglichkeit Termine online zu vereinbaren